Dry Aged Logo 150px

Dry Aged Reifung

Durch die langsame Dry-Aged-Reifung wird die Fleischstruktur mürbe und es entsteht das besondere Aroma.

Die Trockenreifung ist die älteste und traditionellste Art der Fleischreifung. Hier hängt das Fleisch am Knochen im Ganzen, in Hälften oder in Teilstücken ab. Deshalb wird diese Methode auch als Abhängen bezeichnet.

Durch die langsame Dry Aged – Reifung wird die Fleischstruktur mürbe und es entsteht bei diesem Reifeverfahren das besondere Aroma.

Bei unserem Rindfleisch intensiviert sich der Fleischgeschmack; Farbhaltung, Zartheit und Biss bleiben erhalten. Deshalb ist Dry Aged Beef bei Gourmets so besonders beliebt.